Homeüber michUnterrichtBandsLinksKontakt

allgemeinKonzeptPreiseZeit und OrtWorkshops

 

Den Unterrichtsstoff habe ich in Themenbereiche gegliedert, welche ich flexibel an Stand, Vorlieben, Zielen  und Kenntnissen des  jeweiligen Schüler anpassen kann. Ich möchte den Schüler da abholen wo er gerade steht, ihm Spass an Musik vermitteln, das Zusammenspiel mit anderen möglichst fördern und auf seinem persönlichen musikalischen Weg ein Stück begleiten.  Lehrbücher kommen bei mir nur ergänzend zum Einsatz, als Material verwende ich überwiegend selbst erstellte Noten, Übungen und Playbacks. Die Auswahl der Stücke erfolgt zum grossen Teil zusammen mit dem Schüler.

 

Der folgende Themenüberblick soll nur eine grobe Orientierung bieten, natürlich werden die Inhalte individuell auf jeden Schüler zugeschnitten.

 

 

      Basis

  • Haltung, grundlegende Spieltechniken, grundlegende Instrumentenkunde
  • ggf. Hilfe bei der Instrumentwahl
  • Kenntnis der Stammtöne
  • Entwicklung von rhythmischer Sicherheit, Rhythmuspyramide, rhythmische Koordination
  • Fähigkeit zum Zusammenspiel mit Schlagzeug und anderen Instrumenten
  • musikalisches Formgefühl

 

      Fortgeschritten 1

  • stilistische Besonderheiten (z.B. Rock, Latin, Funk usw.)
  • fortgeschrittene Rhythmik (ungerade Taktarten, rhythmische Präzision)
  • Grundlagen der Harmonielehre (diatonisches System, Aufbau von Akkorden und deren Nutzen fürs Bassspiel)
  • selbständiges Erstellen von Basslinien
  • selbständiges Raushören von Basslinien bekannter Songs
  • weitere Spieltechniken wie Slapping, Plektrumspiel
  • Sound
  • Pflege und Wartung des Instruments (Einstellarbeiten, Saitenwechsel)

 

      Fortgeschritten 2

  • Akkordspiel
  • Skalen und Tonleitern
  • Gehörbildung
  • Improvisation - sowohl solistisch als auch begleitend
  • erweiterte Harmonielehre